Nike Kyrie 1

kyrie

Einer der wohl beeindruckendsten Basketballschuhe der letzten Monat kommt von NBA- und Cleveland Cavaliers-Spieler Kyrie Irving. Irving bringt damit seinen ersten signierten Basketballschuh namens Nike Kyrie 1 (One) heraus. Entworfen wurde der Schuh für Irving von Designer Leo Chang, der schon unter anderem einige Schuhentwürfe für Kevin Durant’s KD’s kre­ie­rt hat.

Auf dem Schuh sind einige persönlichen Kennzeichen von Irving zu finden. In einer Handschrift, die sich in oberen Fersenbereich befindet, erkennt man “#2″ und “JBY”, das für das Lebensmotto „Just be you“ steht. Um das Logo auf der Unterseite des Schuhs steht der Geburts- und Todestag seiner Mutter Elizabeth, die verstarb als Irving gerade vier Jahre alt war. Die auffälligen „Spikes“, die an der Ferse ersichtlich werden, sollen Irvings Liebe zur Mode symbolisieren.

Das aktuelle Modell findet sich hier:

 

zum_shop

Ausgestattet ist der Schuh mit der nicht für das Auge ersichtlichen Nike Zoom Dämpfung, die sich im vorderen Bereich der Sohle versteckt. Die Sohle selbst wird an den Seiten des Schuhes nach oben gezogen und soll auch bei extrem schnellen Bewegungen und Seitenlage einen perfekten halt bieten.

Haftung

kyrie_sohleDas belastungsfähige Fischgrätenmuster zieht sich durchgehend über die komplette Schuhsohle bis in die letzten oberen Ecken und Kanten der Sohle. Damit hat der Spieler die Möglichkeit auch in einer extremen Seitenlage, wie z.B. beim Zug am Gegner vorbei zum Korb, eine gute Bodenhaftung zu erreichen, wenn  der Hallenboden selbstverständlich regelmäßig „entstaubt“ wird. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Polsterung

kyrie_sohle_vorderer_bereichDas Nike Zoom Element dämpft den Fuß im vorderen Bereich des Schuhs. Das Element wurde bewusst niedrig gehalten, wodurch der Schuh an der Sohle flacher wirken soll. Die niedrige Profiltiefe eignet sich allerdings kaum als eine optimale Dämpfungszone und wird deshalb durch einen Pylon-Schaumstoff im in der Ferse etwas gestärkt. Obwohl die Sohle einen bequemen Eindruck verschafft, könnte die Polsterung in einem späteren Model verstärkt werden. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 4 von 5 Sternen!

Material & Anpassung

kyrie_materialDas Material besteht aus drei verschiedenen Materialschichten. Dem mittlerweile zum Standard gehörende Hyperfuse-Material. Es kann fast in einer Form und ohne Nähte auskommen. Empfindliche Bereiche wie z.B. Ösen werden zusätzlich gestärkt. Mit diesen Merkmalen kann sich der Schuh perfekt der Fußform und durch die Schuhhöhe bis zum Fussgelenk anpassen. Die „Spikes“ dienen an der Ferse für mehr Stabilität und sind damit vom Material etwas stärker gehalten worden als der Rest des Schuhs. Damit wird der Schuh an den Fuß fixiert.

Allerdings sind die Spikes ziemlich niedrig und könnten durch mehr Höhe etwas mehr Stabilität schaffen. Einige Käufer berichten ebenfalls davon, dass das Material reissen und wenn der Schuh zu klein ausfällt, den Achilles-Bereich reizen kann. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 4.0 von 5 Sternen!

Atmungsaktivität

Durch die Zusammensetzung des Materiales kann hier eine gute Atmungsaktivität erreicht werden. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 4.5 von 5 Sternen!

Das aktuelle Modell findet sich hier:

zum_shop

Design

Die zusammengesetzten Elemente wirken auf dem Schuh sehr innovativ und zeigen eine neue Form des Baskeballschuhs. Leider gibt es den Kyrie 1 aktuell nur in einer Farbe: trügerisches rot. Allerdings kann gegen etwas mehr Budget eine personalisierte Edition zusammengestellt werden.
Zum NBA-Allstar-Game, am kommenden Wochenende (13.-15. Februar), wird eine Kyrie 1 AS Edition veröffentlicht. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 3 von 5 Sternen!

Preis

Obwohl der Schuh noch relativ neu auf dem Markt ist, liegt der Preis für diesen Schuh bei ca. 110 €. Ein Preis, für den der Käufer viel zu bieten bekommt. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Empfehlung

kyrieDer Schuh ist sehr flexibel und leicht. Damit ist er auch besser für Flügel- und Aufbauspieler gedacht, die einen anpassungsfähigen Schuh benötige um schnelle Bewegungen durchführen zu können. Für Centerpositionen sollte der Fuß mit diesem Schuh zusätzlich mit Fußgelenkbandagen geschützt werden.

Das aktuelle Modell findet sich hier:

zum_shop