Test Nike Hyperdunk 2012

hyperdunk2012_detailheader_empfehlung-600x385

Hier haben wir die High-Cut-Version des NIKE Hyperdunk 2012. Dieser wiegt gerade mal 337 Gramm, hat einen guten Halt und durch die Fasern der Flywire-Technologie hat man als Spieler eine optimale Performance. Die Dämpfung wird über das federnde Lunarlon gestützt und bietet den Gelenken einen weichen Aufprallschutz. Das Material besteht dabei aus Mesh- und einer Synthetik-Oberfläche, die nicht nur eine gute Atmungsaktivität bietet, sondern sich auch gut an die Fussform anpasst.

zum_shop

hyperdunk2012_detailheader_schutzEin höher gelegener Schuhschaft verleiht mehr Stabilität und lässt diesen Basketballschuh fest auf dem Fuß sitzen. Ebenfalls mehr Stabilität gibt dem Schuh der Drehpunkt auf der Außensohle, besonders bei schnellen Richtungswechseln. Zudem ist die Sohle mit vielseitigen Traktionsmustern kreiert worden, um eine bessere Bodenhaftung zu erreichen.

Haftung

hyperdunk2012_detailheader_sohle-544x350Im Vergleich zu älteren Modellen des Nike Hyperdunks ist die Bodenhaftung durch das Traktionsmuster an der Sohle viel besser geworden. Das Muster ist vielseitig und ist an allen belastbaren Stellen in verschiedene Richtungen ausgerichtet. Daraus ergibt sich eine optimale und rutschfeste Schuhsohle. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Polsterung

hyperdunk2012_detailheader_polsterungDie Lunarlon-Dämpfung gibt dem Basketballschuh einen perfekten dämpfenden Aufprallschutz für Knochen und Gelenke. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Material & Anpassung

Material besteht bei diesem Hyperdunk aus Mesh und der Nike Flywire-Technologie. So kann der Basketballschuh ziemlich leicht gehalten werden und hat Dank der Nylon Stränge eine starke Oberfläche, die weiterhin flexibel bleibt und sich so ideal an die Fußform anpassen kann. Bis das Material perfekt sitzt, sollte eine kleine Einlaufzeit einkalkuliert werden.  Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 5 von 5 Sternen!

zum_shop

Atmungsaktivität

hyperdunk2012_detailheader_materialWohl der erste Hyperdunk mit einer guten Atmungsaktivität. Durch die Stränge des Flywires kann dadrunter etwas dünneres Mesh verwendet werden, wodurch die Luftzufuhr gesteigert wird. Allerdings würde mehr dünneres Mesh helfen. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 4 von 5 Sternen!

Design

Auch hier bietet Nike mit dem 2012. Hyperdunk viele verschiedene Colorway an. Bis auf einige extrem leuchtende Farben, gibt es abgefahrene oder aussergewöhnliche Colorways nicht. Dennoch macht dieser Schuh einen guten Eindruck. Basketballschuh-Vergleich.de Bewertung: 4.5 von 5 Sternen!

Preis

Durch die aktuellen und neueren Hyperdunk Modelle gibt es den 2012 Hyperdunk schon ab ca. 100 € zu kaufen.

Empfehlung

hyperdunk2012_detailheader_empfehlung-600x385Dieser Basketballschuh macht einen guten bis sehr guten Eindruck und ist von der Qualität sehr gut aufgestellt. Insgesamt wirkt er ziemlich dynamisch und anpassungsfähig. Im Grunde passt dieser High-Cut Basketballschuh bei fast allen Spielerpositionen. Aber empfehlenswert sicherlich für kräftigere Flügel-/ Aufbau. oder Centerspieler. Dynamische Flügel-/ Aufbauspieler sollten hier vielleicht zur Low-Cut Variante greifen.

Der Hyperdunk 2012 ist leider schwer zu finden. Deshalb hier eine aktuellere Version.

zum_shop